Cas Abou

 

 

 

 

 

 

 

Cas Abao bietet einen weißen Sandstrand und kristallklares Wasser. Viele Palmen und Palapas geben Schatten vor der heißen, karibischen Sonne.

Einer der schönsten Strände auf ganz Curacao. Hier wurde 2012 für die Staffel 2013 ein Teil von „Deutschland sucht den Superstar“ gedreht.

Dieser Strand kombiniert die einladende Natur mit allen Annehmlichkeiten der Zivilisation.

Cas Abou eignet sich ideal für Schwimmer jeden Alters und das Hausriff ist ein Paradies für Taucher und Schnorchler zugleich. Dieser Strand hat alles was man für einen schönen Tag benötigt. Sanitäre Einrichtungen, Duschen, Snackbar und Tauchbasis sind vorhanden.

Die Riffkante beginnt nach kurzem Schnorcheln in etwa 7 Metern Tiefe. Zu sehen sind tolle Korallen, viele Sandaale und auch mal ein Stech- oder Adlerrochen. In 10 Metern Tiefe sind Schilder angebracht, so findet man ganz einfach wieder zum Ausstieg.

 

Der Strand ist täglich von 08.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt beträgt 10 ANG ( 5,50 $ ) pro Auto. Am Wochenende sind es 12,50 ANG.