Playa Porto Mari

 

 

 

 

 

Playa Porto Mari ist ein wunderschöner Sandstrand auf dem Privatgrundstück der “Porto Mari” Plantage an der Westküste. Der puderzuckerweiße Strand mit dem klaren, ruhigen, türkisfarbenen Meer ist ein wahres Paradies für Strandliebhaber. Das einzigartige, vorliegende “Doppel” Riff ist leicht vom Strand aus erreichbar und bietet Schnorchel- und Tauchspaß der ersten Klasse. Am Strand befindet sich eine Tauchschule. Auch ein Restaurant/ Bar befindet sich direkt am Strand sowie sanitäre Einrichtungen.

 

Das Doppel Riff mit einer Sandfläche dazwischen, ist perfekt für Anfänger geeignet. Der Einstieg ist einfach und das Wasser meist ruhig. Das Riff beginnt bei etwa 6 Meter Tiefe und ist recht groß. Die Riff Kanten sind steil abfallend auf bis zu 30 Meter Tiefe. 
Hier trifft man oft auf große Fischschwärme, Adler- und Stachelrochen, sowie Schildkröten. 

         

 

                                                                                                                                             Eintritt für Strandbesucher: Montag – Sonntag

ANG 5.00 / US $ 3 pro Person

Kinder unter 12 Jahren frei